Bautechnik

Schornsteinfeger/Schornsteinfegerin Berufsschule

Anmeldeformular für die Berufsschule:
zur Online-Anmeldung

Einzugsgebiet:
Gesamtes Land Baden-Württemberg

Unterrichtsform:
Teilzeitunterricht in Blockform mit 36 Unterrichtsstunden/Woche in ca. 12 Wochen pro Schuljahr

Unterrichtsbeginn:
Abhängig von der Einteilung der Unterrichtsblöcke im jeweiligen Schuljahr. Nach der Anmeldung erhalten die Auszubildenden über ihre Ausbildungsbetriebe die Einladung zum ersten Unterrichtsblock.

Unterbringung während des Blockunterrichts:
Die Unterbringung während des Blockunterrichts erfolgt im Internat des Landesinnungsverbandes für das Schornsteinfegerhandwerk, das sich in direkter Nachbarschaft zur Schule befindet.

Unterrichtsfächer:
Wie an der Berufsschule üblich, gliedert sich der Unterricht in den allgemein bildenden, den fachtheoretischen und den fachpraktischen Bereich.

1. Pflichtbereich
1.1 allgemeiner Bereich:
Religionslehre, Deutsch, Gemeinschaftskunde, Wirtschaftskompetenz
1.2 fachlicher Bereich:
Technologie, Technische Mathematik, Technisches Zeichnen, Technologiepraktikum
2. Wahlpflichtbereich:
z.B. Computertechnik, Stützunterricht

Prüfungen:
Vor Ende des zweiten Ausbildungsjahres ist eine Zwischenprüfung abzulegen, die zusammen mit dem Landesinnungsverband in der Schule organisiert wird.
Die Ausbildung endet nach 3 Jahren mit der gemeinsamen Schulabschluss- und Gesellenprüfung.

Informationen:
Sekretariat der Ferdinand-von-Steinbeis-Schule
Telefon 0731 161-3805 oder -3825

Ansprechpartner:
Abteilungsleiter:
Studiendirektor Steffen Klink
Tel. 0731 161-3829

Oberstudienrat Jung
Tel. 0731 161-3840

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.